Kategorien
Allgemein

Presse: Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet über die Kinderstadt

Bernburg/MZ – Noch riecht alles nach frischer Farbe. Und noch sind die Häuser in der Holz-Werkstatt in Einzelteile zerlegt. Doch bis zum Start der Kinderstadt Bärenhausen Ende Juli werden die Häuser alle stehen. Schon jetzt steckt das Organisationsteam mitten in den Vorbereitungen für die 13. Auflage der Kinderstadt. „Wir haben den kompletten Häuserbestand erneuert und ihm einen frischen Anstrich verpasst“, sagt Karsten Noack vom Organisationsteam. In Regenbogenfarben erstrahlen die Hütten, die vom 29. Juli bis 5. August auf dem Gelände der Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis an der Dr.-John-Rittmeister-Straße aufgebaut werden. „Die Farben sollen ein Zeichen der Hoffnung sein“, sagt Noack.